"Magirus & Iveco Journal"

Berichte vom Verein und aus dem Museum, Berichte von Magirus und Iveco,
Fahrzeug-Börse, Teile-Börse, Literatur-Börse, Modellauto-Börse, Kontakt-Börse:

Peter Sacher erzählt hier seine Geschichte von Lastwagen, Omnibussen und Motorrädern, aus seiner westfälischen Heimat dem Münsterland, mit der er festverwurzelt ist. Peter baut leidenschaftlich, und erstklassig, Modelle von Lastwagen, Omnibussen und Motorrädern der 1950er und 1960er Jahre. Viele Vorbilder dazu sah er als heranwachsender in seiner Heimatstadt „Stewwert“, sie faszinierten ihn so, dass sie bis heute in seinem Gedächtnis sind.
Stewwert ist der plattdeutsche Name für Drensteinfurt, hier wurde Peter geboren, zu keiner guten Zeit, nach Ende des 2. Weltkriegs, im Jahr 1947. Natürlich lebt Peter hier heute noch, 2018, der kleinen Stadt am Rande der Autobahn A1, zwischen Münster und Hamm.
Peter hat uns für diesen Bericht Fotos zu seinen Modellen, den Vorbildern und die dazugehörende Geschichten überlassen, dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken.
001